Die hep verlag ag, ein innovativer Lehrmittelverlag mit Sitz ­in Bern, sucht zur Verstärkung seines Herstellungsteams nach Vereinbarung

eine Polygrafin/einen Polygrafen mit Affinität für die digitale Publikation (ca. 80%)

Sie unterstützen uns in der Herstellung von gedruckten wie digitalen Produkten. Sie kümmern sich ums Offertenwesen, vergeben Aufträge an externe Betriebe und übernehmen die verantwortungsvolle Aufgabe der Daten- sowie Qualitätskontrolle für die gedruckten und digitalen Ausgaben unserer Lehrmittel, Bücher und übrigen Medien. Ihnen obliegt die Koordination der gesamten technischen Produktion, was Sie intern zur Ansprechperson in diesen Belangen macht.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Poly­grafin/Polygraf und beherrschen die gängigen Adobe-Applikationen der Medienverarbeitung. Sie haben nachweislich Erfahrung mit ­digi­talen Publikationen (eBook, App) und sind bestens vertraut mit den neuen Medien und den zugrunde liegenden Techniken wie CSS und HTML5. Sie verfügen über technisches Know-how im Aufbau von klassischem Buchlayout. Sie sind kommunikativ, arbeiten speditiv, exakt und selbstständig.

Wir bieten Ihnen faire Arbeitsbedingungen, eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohen Qualitätsanforderungen und einen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Bern, der mit der neusten Hard- und Software ausgestattet ist. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie Teil unseres Teams werden?


Arbeitsort:Stadt Bern

hep verlag ag
Frau Irene Kleiner
Gutenbergstrasse 31
Postfach
3001 Bern

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.