Das sympathische, zweisprachige Radio der Region Biel-Seeland-Grenchen. Rund 20 Journalisten und Moderatoren bieten den rund 60000 Hörern ein attraktives und professionelles Programm, mit Informationen und News über Geschehnisse sowie Persönlichkeiten aus der Region. Für die deutschsprachige Frequenz suchen wir per 1. Januar 2018 einen/eine

Moderator/in (100%)

Ihr Tätigkeitsgebiet
Sie arbeiten in der Moderation von Radio Canal 3. In Zusammenarbeit mit ihren Teamkollegen konzipieren Sie die Sendungen, produzieren Sendeinhalte und präsentieren diese live am Mikrofon. Sie sind versiert im Umgang mit Social Media und bespielen die verschiedenen Kanäle ansprechend, publikumsgerecht und effizient.

Ihr Idealprofil
Sie haben bereits Erfahrung im Radiojournalismus oder in anderen journalistischen Berufsfeldern gesammelt. Oder Sie haben einen einschlägigen Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über ein breites Allgemeinwissen und interessieren sich für das tagesaktuelle Geschehen. Es fällt Ihnen leicht, auch schwierige Sachverhalte schnell zu erfassen und diese verständlich in Wort und Schrift zu vermitteln. Sie können sich gepflegt in deutscher Schriftsprache ausdrücken und verfügen über gute mündliche Französischkenntnisse. Sie arbeiten effizient, sind belastbar, zuverlässig und offen im Umgang mit anderen Personen. Sie besitzen einen Führerschein der Kategorie B.

Ihre Perspektiven
Sie sind Teil unseres jungen und motivierten Team in einem dynamischen Unternehmen. Sie arbeiten in einer konvergenten Redaktion und daher Hand in Hand mit Zeitung und TV.

Schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit Lebenslauf, Zeugnissen, Motivationsschreiben und Stimmprobe bis spätestens 31. Oktober 2017 an Kevin Gander, kevin.gander@canal3.ch.


Arbeitsort:Biel/Bienne

Canal 3
Robert-Walser-Platz 7
Postfach
2503 Biel

Telefon 032 327 60 30

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.