Als Nachfolge unseres Redaktors suchen wir für unser Redaktionsteam eine Redaktorin oder einen Redaktor für eine 60% Teilzeitstelle. Arbeitsbeginn Juli 2018 oder nach Übereinkunft.

Redaktorin oder Redaktor St.Galler Kirchenbote (60%)

Der St.Galler Kirchenbote wird im Auftrag der Synode elf Mal pro Jahr herausgegeben und geht an die rund 70‘000 evangelisch-reformierten Haushalte im Kanton. Elektronisch kommuniziert der Kirchenbote auf dem reformierten Medienportal (http://www.kirchenbote-sg.ch).

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Im Redaktionsteam mitverantwortlich für Planung, Organisation, Koordination und das Layouten des St. Galler Kirchenboten nach CD
  • Recherchieren von aktuellen sozialen und kirchlich relevanten Beiträgen für Print und Online gemäss vorgängig gemeinsam erarbeiteten Themenplan
  • Konzipieren und Verfassen von journalistischen Beiträgen und Redigieren der in Auftrag gegebenen Artikel
  • Pflege und Ausbau des Experten- und Autoren-Netzwerkes sowie Beziehungspflege in der St. Galler Kirchenlandschaft
  • Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von Content-Formaten im Bereich Print, Digital und Social Media

Voraussetzungen für diese Stelle sind

  • Lebenserfahrung und Interesse für soziale, ethische, kirchliche und theologische Themen und Zusammenhänge
  • Mitglied der evangelisch-reformierten Kirche mit innerer Verbundenheit zur Kirche
  • Abgeschlossene journalistische Ausbildung oder Hochschulabschluss im Bereich Medien / Kommunikation mit soliden theologischen Kenntnissen oder theologische Ausbildung mit Weiterbildung und ausgewiesener Erfahrung im Journalismus
  • Erfahrung als Blattmacherin oder Blattmacher sowie in den elektronischen und sozialen Medien
  • Fähigkeit anspruchsvolle Themen in verständliche und packende Texte zu giessen
  • Effizienz, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft

Anbieten können wir Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team, das von einer erfahrenen Herausgeberkommission unterstützt wird
  • Ein kreatives Arbeitsumfeld mit grosser Selbständigkeit und kurzen Entscheidungswegen
  • Eine Entlöhnung nach den Richtlinien der St.Galler Kantonalkirche

Ihr Bewerbungsdossier schicken Sie bitte bis am 25. Mai 2018 per E-Mail mit Dossier und Angabe zum Eintrittstermin an Jürg Steinmann, Präsident der Redaktions- und Verlagskommission (juerg.steinmann@bluewin.ch). Weitere Auskünfte bei Jürg Steinmann auf 079 636 61 62.


Arbeitsort:St. Gallen

Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen
Herr Markus Bernet
Oberer Graben 31
9000 St. Gallen

Telefon 071 227 05 05

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.