Das Bieler Tagblatt und Le Journal du Jura sind die führenden Tageszeitungen der Region Biel-Seeland/Berner Jura mit täglich rund 75 000 Leserinnen und Lesern. Das Regionalressort des Bieler Tagblatt sucht ab März 2018 einen/eine

Stagiaire (100%), zweijährige Diplomausbildung Journalismus

Ihr Tätigkeitsgebiet
Als Stagiaire werden Sie umfassend ins journalistische Handwerk eingeführt. Innerhalb der multimedialen und konvergenten Gesamtredaktion der Groupe Gassmann arbeiten Sie weitgehend im Regional- und Wirtschaftsressort des Bieler Tagblatts. Sie recherchieren und schreiben Berichte, Reportagen und Interviews über die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der zweisprachigen Region Biel-Seeland. Parallel dazu besuchen Sie mit finanzieller Unterstützung der Redaktion die Diplomausbildung an der führenden Schweizer Journalistenschule
MAZ in Luzern.

Ihr Idealprofil
Sie verfügen über ein breites Allgemeinwissen und gute Französischkenntnisse, formulieren stilsicher auf Deutsch und sind in der Lage, Neuigkeiten rasch aufzubereiten. Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel, kommunikativ und scheuen sich nicht vor unregelmässigen Arbeitszeiten. Ausserdem sind Sie mit dem Internet vertraut und an konvergenter Arbeit mit Radio und TV interessiert. Wenn Sie mindestens 20 Jahre alt sind, eine Berufslehre, die Matura oder ein Studium abgeschlossen und
bereits journalistische Erfahrungen gesammelt haben, bringen Sie gute Qualifikationen mit.

Ihre Perspektiven
Wir bieten Ihnen den idealen Einstieg in den Beruf der Journalistin/des Journalisten. Dass Sie die Prüfung am MAZ für den Diplomausbildungs-Lehrgang 2018–2020 (Anmeldefrist 16. Oktober, Prüfung 6./7. November 2017) bestehen werden, setzen wir voraus.

Schicken Sie Ihr Dossier mit Lebenslauf, Zeugnissen und Arbeitsproben bis am 20. August an Bernhard Rentsch, Chefredaktor Bieler Tagblatt, brentsch@bielertagblatt.ch.


Arbeitsort:Biel

Bieler Tagblatt
Herr Bernhard Rentsch
Robert-Walser-Platz 7
Postfach
2501 Biel

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.