Als eines der führenden Hilfswerke der Schweiz sind wir in neun Ländern in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Wir nehmen Einfluss auf entwicklungspolitische Fragen und informieren die Bevölkerung über die Ursachen von Armut und Unterentwicklung (www.swissaid.ch). Ab Dezember oder nach Vereinbarung suchen wir eine/-n

Verantwortliche/n Medienarbeit und Kampagnen 70%

Im direkten Kontakt mit Medienschaffenden und mit den Mitteln des crossmedialen Campaignings tragen Sie dazu bei, einerseits unseren entwicklungspolitischen Anliegen in der Öffentlichkeit Akzeptanz zu verschaffen. Andererseits profilieren Sie SWISSAID und machen die Marke bekannter. Dabei arbeiten Sie direkt mit unseren Expert/-innen und dem Kommunikationsteam und mit externen Partnern (Agenturen, andere NGOs, Sponsoren etc.) zusammen.

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie haben die Federführung bei (politischen) Kampagnen für unsere entwicklungspolitischen Anliegen und Campaigning zur Stärkung von Image und Fundraising.
  • Sie leisten proaktive Medienarbeit und beantworten Medienanfragen als Pressesprecher/-in für die deutsche Schweiz. Auch verfassen Sie Medienmitteilungen.
  • Sie entwickeln und realisieren medienwirksame Aktionen mit einem kreativen Storytelling.
  • Sie bereiten die kampagnenbezogenen Inhalte für alle Kanäle auf.
  • Sie wirken bei der strategischen Planung der Kommunikation mit und beraten sämtliche Abteilungen für eine wirkungsvolle und strategische Kommunikation nach aussen.
  • Sie planen, analysieren und werten die Aktionen und Kampagnen (inhaltlich und finanziell) aus und übernehmen das Medienmonitoring sowie die Verantwortung für Jahresplanung und die Berichterstattung.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung und ausgewiesene Erfahrung in Journalismus oder Kommunikation, in der Kampagnenführung und im Campaigning.
  • Sie kennen die Medienszene und die Schweizer Politlandschaft und ihre Akteure.
  • Sie wollen eigenständiges und zielgerichtetes Storytelling on- und offline machen. Dabei verlassen Sie sich auf Ihr Gespür für medienträchtige Themen.
  • Sie können lese- und mediengerecht schreiben und redigieren, bestenfalls auch fotografieren und filmen.
  • Sie beherrschen Deutsch auf Muttersprachniveau und können sich auf Französisch und Englisch gut verständigen. Spanisch von Vorteil.

Wir freuen uns auf eine unkomplizierte, teamfähige und kommunikative Persönlichkeit, die sich mit ihren Ideen einbringt, die Initiative ergreift und auch in stressigen Situationen den Humor nicht verliert.

Wir bieten eine vielseitige, spannende und selbstständige Tätigkeit in einem engagierten Team mit flexiblen Arbeitszeiten und guten Arbeitsbedingungen. Der Arbeitsort ist Bern, ein Tag pro Woche Homeoffice möglich.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Referenzarbeiten per E-Mail bis am 29. Oktober an
bewerbung[at]swissaid.ch. Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Céline Kohlprath (079 879 19 62) und Jon Andrea Florin (031 350 53 72).


Arbeitsort:Bern

SWISSAID
Lorystrasse 6a
3008 Bern