Übersicht Lehrberufe und Weiterbildungen in den Bereichen Medien / Journalismus / Verlagswesen

<< zurück zur Bildungsübersicht

Basisausbildung / Lehrberufe (mit eidg. Fähigkeitsausweis)

Medien-Dokumentalist/in / Informations- und Dokumentationsassistent/in
Verlagsbuchhändler/in
Kauffrau/ Kaufmann (KV-Lehre) Profil B (vormals Bürolehre)
Kauffrau / Kaufmann (KV-Lehre)
Diplom einer vom BBT anerkannten Handelsmittelschule
Matura-/Berufsmatura-Abschluss


Berufsprüfungen BP mit eidg. Fachausweis

Verlagsfachmann/-frau (eidg. Fachausweis)
Medienfachmann/-fachfrau (eidg. Fachausweis)
Korrektor/in (eidg. Fachausweis)
Marketingfachmann/-frau (eidg. Fachausweis) – vormals Marketingplaner/in
Fachmann/-frau des Verkaufs (eidg. Fachausweis) – vormals Verkaufskoordinator/in
Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau (eidg. Fachausweis)
Führungsfachmann/-frau (eidg. Fachausweis)


Weiterbildungen ohne eidgenössisches Diplom/Fachausweis

Diplomausbildung Journalismus/Online-Journalismus an einer Journalistenschule (ohne eidg. Diplom)
Redaktionsleiter/in MAZ / SAL – (ohne eidg. Diplom)
Lehrgang Bildredaktion – MAZ
Fachkurs Redaktionsmanagement – MAZ
Fachkurs Lokalpresse (MAZ)
Print/Onlinejournalismus (Redaktionsvolontariat)
Radiojournalismus (Volontariat SR DRS, Radio-Lehrgang RSS Medienschule)
Fernseh-/Videojournalismus (Volontariat SF DRS, Kurse MAZ, Video-Lehrgang)
Fachkurs Radiojournalismus (MAZ etc.)
Korrektoren-Fernkurs (PBS)
Übersetzer/in mit Schuldiplom (ohne eidg. Diplom)
Dolmetscher/in mit Schuldiplom (ohne eidg. Diplom)
Lektor/in / Lehrgang Lektorieren
kaufmännische Ausbildung / Handelsschule / Handelsdiplom
Verkaufsausbildung mit Schuldiplom (ohne eidg. Diplom)
Managementdiplom, Personal- und Teamführung, Coaching (Schuldiplom)


höhere Fachprüfungen HFP, höhere Fachschulen HF, Fachhochschulen FH, Universitätsabschluss

Die Abschlüsse auf FH-Niveau heissen seit Mitte 2007 wie folgt:
CAS = bisher NDK/Nachdiplomkurs: Certificate of Advanced Studies – mindestens 10 Kreditpunkte (ECTS)
DAS = neue Kategorie zwischen CAS und MAS: Diploma of Advanced Studies – mindestens 30 Kreditpunkte (ECTS)
MAS = bisher NDS: Master of Advanced Studies – mindestens 60 Kreditpunkte (ECTS)

Informations- und Dokumentationsspezialist/in FH
Übersetzer/in oder Dolmetscher/in HF oder FH
Techniker/in HF/TS Druck, Polygrafie, Medien (neu: Polygraphic Engineer HF/TS) – (eidg. Diplom)
Techniker/in HF/TS (TSM) Medienwirtschaft und Medienmanagement (eidg. Diplom)
Ingenieur/in FH Medieningenieurwesen comem+ / vormals esig+
Journalist/in HFP (eidg. Diplom) (SAL)
Journalist/in FH
Diplomstudium Journalismus – Masterstufe (DJMA) – MAZ
Hochschulstudium Journalistik / Publizistik / Sprache / Literatur (Universitätsabschluss)
Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften (Fachhochschul-/Universitätsabschluss)
Verlagsmanager/in / Medienmanager/in HFP (vormals Verlagskaufmann) – (eidg. Diplom)
Verkaufsberater/in HFP (eidg. Diplom)
Verkaufsleiter/in HFP (eidg. Diplom)
Managementausbildung (HWV, Betriebswirtschafter/in FH, BBA, Executive MBA etc.)
CAS (bisher NDK) Online-Journalismus (MAZ)
CAS (bisher NDK) Fachpresse (MAZ)
CAS (bisher NDK) Wissenschaftsjournalismus (MAZ)
CAS (bisher NDK) Professionelle Medienarbeit (MAZ/SPRI)
CAS/MAS in Unternehmensführung, Betriebswirtschaft etc.
Bachelor Multimedia Production/Media Engineering
MAS (bisher NDS) für Medienwirtschaft und Medienmnagement


<< zurück zur Bildungsübersicht